click to enable zoom
lade …
We didn't find any results
Sicht Roadmap Satellite Hybrid Terrain Standort Vollbild Vor Weiter
Your search results

AGB

1. Gültigkeit und Anwendungsbereich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) Diese AGB gelten für Verträge, die zwischen dem Unternehmen Black Forest Estate GmbH und seinen Kunden abgeschlossen werden. Sämtliche von dem Unternehmen Black Forest Estate GmbH getätigten Verträge unterliegen diesen AGB´s

2. Für sämtliche Rechtsgeschäfte gilt das deutsche Recht als vereinbart.

3. Es gelten nur schriftliche Vertragsbestimmungen. Eventuelle mündliche Absprachen, die nicht in einem Vertrag verschriftlicht wurden, sind nicht rechtsgültig.

4. Das Unternehmen Black Forest Estate GmbH ist dazu berechtigt, Dritte zur Erfüllung seiner Verpflichtungen zu beauftragen

5. Sollte durch das ursprüngliche Handeln des Unternehmens Black Forest Estate GmbH ein Vertragsabschluss zustande kommen, besteht ein Provisionsanspruch für Black Forest Estate GmbH .

6. Sämtliche Informationen, die von dem Unternehmen Black Forest Estate GmbH weitergegeben werden, sind nicht für Dritte bestimmt. Darunter fallen Mitteilungen, Angebote und sämtliche weiteren Informationen, die ausdrücklich an den Adressaten adressiert waren. Sollte es eintreten, dass eine andere Person, die Informationen, die an den Adressaten gegeben wurden, einen Vertrag abschließen, ist eine Schadensersatzforderung gegenüber dem Adressaten gegeben. Die Höhe hierbei entspricht der vereinbarten und oder angebotenen Maklergebühr.

7. Das Unternehmen Black Forest Estate GmbH erbringt Nachweise von Vertragsabschlussgelegenheiten, sowie gegebenenfalls von Vermittlungsleistungen aufgrund Informationen Dritter. Das Unternehmen ist stets bemüht, die vollständigsten und zutreffendsten Angaben zu Objekten und Vertragspartnern zu erbringen. Jedoch übernimmt das Unternehmen Black Forest Estate GmbH keinerlei Haftung für die Richtigkeit und/oder Vollständigkeit der dem Auftraggeber zur Verfügung gestellten Informationen. So wird eine Haftung nur im Falle einer groben Fahrlässigkeit oder groben vorsätzlichen Handlung durch das Unternehmen Black Forest Estate GmbH übernommen. Ebenso wird keine Haftung für die Bonität der vermittelten Kunden und/oder Interessenten übernommen.

8. Angebote, die von dem Unternehmen Black Forest Estate GmbH erbracht worden sind, sind freibleibend und unverbindlich, Zwischenverkauf -vermietung und -verpachtung bleiben vorbehalten.

10. Sobald durch den Nachweis oder die Vermittlung von dem Unternehmen Black Forest Estate GmbH ein notarieller Kaufvertrag oder Mietvertrag zustande kommt, ist eine Maklergebühr an das Unternehmen Black Forest Estate GmbH zu entrichten. Ebenso hat das Unternehmen Black Forest Estate GmbH ein Recht auf Anwesenheit, wenn ein Vertragsabschluss für einen Kauf- oder Mietvertrag zustande kommt. Sollte kein Vertreter des Unternehmens Black Forest Estate GmbH anwesend sein, ist der Kunde verpflichtet, das Unternehmen Black Forest Estate GmbH Auskunft über die Vertragspartner sowie die Vertragskonditionen zu erteilen. Solange die Tätigkeiten des Unternehmens Black Forest Estate GmbH ursächlich für den Vertragsabschluss waren, besteht ein Provisionsanspruch zu Gunsten des Unternehmens Black Forest Estate GmbH . Dieser besteht auch dann noch, wenn der Vertrag von vormals abgesprochenen Bedingungen abweicht oder durch einen anderen Vertrag, welcher dem eigentlichen in Sinn und Zweckmäßigkeit gleicht, und einem gleichen oder ähnlichen wirtschaftlichem Ziel gilt, abgeschlossen wird.

11. Es besteht ebenso ein Anrecht auf Provision, sollte zuerst, in Folge von einer Vermittlung des Unternehmens Black Forest Estate GmbH, eine Anmietung oder Pachtung des Objekts stattgefunden haben, eine Pachtung oder Anmietung gesehen, wobei der Kauf des Objektes zu einem späteren Zeitpunk stattfindet. Die für die Anmietung oder Pacht gezahlte Provision wird in diesem Fall angerechnet.

12. Provision: Bei Abschluss eines Objektankaufes, Unternehmensankaufes (asset deal/share deal) schuldet der Auftraggeber eine nach dem Vertragswert gestaffelte Provision wie folgt:

4,5 % des Vertragswertes bis zu einem Vertragswert bis einschließlich 5 Mio. €
3,5 % des über 5 Mio. € hinausgehenden Vertragswertes bis einschließlich eines Vertragswertes in Höhe von 20 Mio. €
3 % des über 20 Mio. € hinausgehenden Vertragswertes.

Bei Abschluss eines Mietvertrages, für Verträge (Lager-, Produktionsflächen) 3 % der vereinbarten Miete für die gesamte Festlaufzeit (maximal für 10 Jahre), mindestens jedoch 3,0 Monatsmieten, zzgl. 1 % der vereinbarten Miete für etwaige Optionsmietzeiten;

Für Verträge über Büroflächen, Industrieflächen (Logistik-, Lager-, Werkstatt-, Produktionsflächen o. ä.) sowie Großhandelsflächen oder sonstige Flächen (mit Ausnahme von Einzelhandelsflächen) mindestens 3,0 Monatsmieten einschließlich der dafür vereinbarten Vorauszahlungen oder Pauschale auf Neben- bzw. Betriebskosten, ab einer Festlaufzeit von mindestens fünf und weniger als zehn Jahren 3,5 der vorgenannten Monatsmieten, ab einer Festlaufzeit von mindestens zehn und weniger als fünfzehn Jahren 4,0 der vorgenannten Monatsmieten und ab einer Festlaufzeit von fünfzehn Jahren oder mehr 4,5 der vorgenannten Monatsmieten, jeweils zzgl. 1,0 der vorgenannten Monatsmieten je vereinbarter Optionsmietzeit.

Die vereinbarte und verdiente Provision versteht sich zzgl. der Umsatzsteuer in der jeweils gültigen gesetzlichen Höhe (zur Zeit 19 %).

Die Provision ist innerhalb von 14 Kalendertagen nach Rechnungslegung ohne jeden Abzug zur Zahlung fällig.

13. Erfüllungsort für die von dem Unternehmen Black Forest Estate GmbH zu erbringenden vertraglichen Leistungen ist der Sitz des Unternehmens, sofern nicht anders vereinbart.

14. Sollten einzelne Bestimmungen der AGB unwirksein sein oder werden, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt. Die unwirksamen Regelungen sind durch solche zu ersetzen oder zu ergänzen, die dem ursprünglichen Vertragswillen der Parteien in gesetzlich zulässigster Weise am nächsten kommen.

Compare